Categories Menu

Yoga 2018

Auf dem teilweise übersegelten Outdoor Yoga-Floor könnt ihr Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene praktizieren und verschiedene Yoga-Richtungen ausprobieren.

The Love Keys
Musiker*innen, Yogi*nis

The Love Keys

    zur Webseite

    Mantra Yogastunde
    Erfahre durch die Kombination von Asana und Kirtan eine Praxis, die tiefere Schichten Deines Wesens in Resonanz bringen kann.
    Verbinde Dich intensiver mit dem Göttlichen und befreie Dich von dem was Dich in der Illusion der Trennung hält. Durch Atmung, Bewegung und Chanten darf das, was starr geworden ist weich werden, das, was verschlossen ist sich öffnen und das, was dunkel ist voller Licht sein. Unsere Stunden sind für alle Levels geeignet. Sowohl stimmlich als auch physisch wirst Du von uns dort abgeholt, wo Du Dich wohl fühlst. Die Herausforderungen kannst Du so annehmen wie es Dir den größten Genuss gibt. Lass den emotionalen Ballast fallen und strahle mit uns. Die Mantras lenken unseren Geist und erhöhen die spirituellen Aspekte der Asanas, die wir auch durch die gemeinsame Praxis länger halten können. Wir fühlen uns getragen von den heiligen Klängen und finden uns wieder in fokussierter Leichtigkeit.

Mantra-Yoga mit Kai Treude & Frauke Richter
Musiker*innen, Yogi*nis

Kai & Frauke

    zu Fraukes Webseite
    zu Kais Webseite

    …Gemeinsam mit Kai Treude und Frauke Richter entstehen in der Yogastunde Klang- und Wohlfühlräume, in die Du Dich einfach hineingleiten lassen kannst. Der Klang, Dein Atem, Du… alles in harmonischer Tiefe. Und genau dort kannst Du auftanken, Dich aufladen, ganz werden und gleichzeitig aus ganzem Herzen geniessen… Kai leitet die Yogastunde an, Frauke bringt den Zauber mit Hang, Monochord und ihrem ganz besonders berührenden Gesang. Hingabe und Genuss – Bhakti pur. Im Konzert bringen sie den Klangraum als Duo, feinste Mantras, Heartsongs zum lauschen und mitchanten.

Annika Wahl & Janine Krauskopf
YogaStreet

Annika & Janine

Annika & Janine

    „Celebrating Friendship“
    Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern. Wir feiern die Freundschaft mit Partneryoga, Partnermeditation und gemeinsamen Atmen.

    „Fliegen”
    Yogische Weisheit, kreative Akrobatik, heilende Massage und viel Spaß! Lerne die drei Rollen im AcroYoga kennen. Als „Base“ lernst du eine andere Person sicher auf deinen Füßen und Händen zu balancieren. Als „Flyer“ das Gefühl zu Schweben, Körperspannung zu halten und als „Spotter“ die Verantwortung zu tragen, dass Base und Flyer sicher stehen.

DJoanna
Yogalehrerin, DJ

DJoanna

DJoanna

    Tantra Yoga
    Beim Tantra Yoga geht es in erster Linie darum durch tiefe Entspannung, fließende und sanfte Bewegungen bei sich selber anzukommen und einen sanften Umgang mit sich selber zu kultivieren. Dies bezieht sich nicht nur auf den physischen Körper, sondern auch auf die Psyche. Nach einer regelmäßigen Praxis wird dem Geist klar, dass Erfolg nicht immer Anstrengung und Stress vorausgehen muss (so wie wir es in der Schule lernen), sondern dass wir zu viel besseren Erfolgen kommen, wenn wir aus einer entspannten Haltung heraus handeln. Egal ob körperlich oder mental.
    Für diese Stunde musst du keine Yogavorkenntnisse mitbringen.
Edyta
Loftyoga Bielefeld

Edyta

Edyta

    zur Webseite

    Kundalini Yoga
    Kundalini-Yoga sind Halteübungen, die mit sehr kraftvollen Bewegungsabläufen kombiniert werden. Richtig ausgeführt, sind sie vom Charakter her sowohl dynamisch als auch meditativ. Sie wirken kräftigend und entspannend, beruhigend und belebend zugleich. Durch die Konzentration auf die innere Mitte, eine besondere Atemführung, die Rezitation von Mantras, und die Einnahme bestimmter Handhaltungen (so genannter Mudras) lernst Du, geistige und körperliche Energie fließen zu lassen und zu lenken.

    Ashtanga Yoga
    Ashtanga-Yoga ist schweißtreibendes, traditionelles Yoga. Es sieht schön aus und formt einen schönen Körper. Die Halte- und Atmungsübungen (Asanas und Pranajamas) werden hier kraftvoll und entschlossen ausgeführt. Jede Haltung ist mit der nächsten über einen besonderen Atem (Ujjayi Pranajama) und eine bestimmte Bewegungsabfolge (Vinyasa) verbunden. Das Ergebnis ist eine graziös und kraftvoll fließende Sequenz.

Gauri & Marcel
Yogi*nis

Gauri

    zur Webseite

    Inner Flow Vinyasa – Asanas in sanfter fließender Bewegung (Asana practice in a smooth flowing motion)
    Bewege dich auf dem Fluss des Atems und der Bewegung vom Außen tief in dein Inneres hinein. Kraftvolle Sonnengruß-Sequenzen bringen dich in dein Körperbewusstsein und wärmen den Körper für die Asanas auf.
    Danach fließt du durch Umkehrhaltungen, Rückbeugen, Hüftöffner, Vorwärtsbeugen und Twists, die immer ruhiger und subtiler werden und dich immer weiter nach innen führen, so dass Du in der Entspannung völlig los lassen kannst.

    Take a ride on breath and motion from the outside deep into your inside. Dynamic sun salutation sequences will warm up your body for the asana practice. You will then be flowing through inversions, backbends, hip openers, forwardbends and twists, which will gradually get calmer and more subtle and finally bring you to your inner self. Thus you will be able to let go completely during final relaxation.

Marcel

    Yoga on Beats mit Gauri & Marcel
    Mache deine Yogamatte zum Dacefloor! Mit seinen elektronischen Beats geleitet dich DJ Marcel Scherreiks durch dynamische Vinyasa Flows und Asana-Sequenzen, die Gauri anleitet. Mit Musik ist alles leichter und so werden kraftvolle Sonnengrußvariationen zum Tanz. Zum Ende der Yogastunde werden Klänge und Bewegungen immer ruhiger und begleiten dich in die Entspannung und deinen inneren Raum der Stille…
    Fetzt und macht Spaß!

    Yoga on Beats is a dynamic Inner Flow Vinyasa practice that is accompanied by DJ Marcel Scherreiks with electronic music – come and play!

Shanti
Yogalehrerin

Shanti

    Yin Yoga mit Shanti Wade – Entspannen, Loslassen, Energie tanken
    Tauche ein in die stille, heilsame Welt des Yin Yoga, eine eher sanfte Form der heute bekannten yang-betonten Hatha Yoga-Arten.
    In den länger und entspannt gehaltenen Yin Yoga Positionen (ca. 3-5 Min.) unterstützt mit Hilfsmitteln wie Kissen, Blöcke und Gurte, werden besonders die tieferen Schichten des Bindegewebes wie Faszien, Bänder, Sehnen und Gelenke passiv gedehnt und dadurch sanft beansprucht, gekräftigt und in ihrer Funktion unterstützt. Durch die meditative Innenschau während der Yin Positionen wird die Achtsamkeit geschult, um körperliche und geistige Anspannungen besser wahrnehmen und loslassen zu können. Energetische und emotionale Blockaden werden gelöst, die Lebensenergie (Qi/Prana) wird wieder zum Fließen gebracht. Die Yogastunde wird sinnvoll ergänzt mit Übungen aus dem Faszientraining.
    Als langjährig erfahrene Yogalehrerin (BYV), Yogatherapeutin (BYVG) sowie Yin Yogalehrerin, legt sie ihren Fokus auf das genaue Erspüren des Körpers in den Yogapositionen und seinen Grenzen, die es (an)zuerkennen gilt, um gesundes Yoga zu praktizieren.

    zur Webseite

Josephine
Yogalehrerin, Ergotherapeutin

Josephine

Josephine

    – Yoga für den Rücken
    – Yoga mit positiven Affirmationen
Katrin
Geist-Heilerin und Evolutionsfeld-Therapeutin

Katrin

    Mit Liebe und Achtsamkeit das Festival beginnen
    Ob Yoga-interessierte,Yoga-anfänger oder -fortgeschrittene, jede/r darf sich eingeladen fühlen mitzumachen.
    Für mich ist Yoga eine wunderbare Möglichkeit, mich selber zu spüren, kennenzulernen, anzunehmen und über diese Verbundenheit zu mir selber, die Verbundenheit zur Natur und allen Leben zu erfahren.
    Für den Yogaworkshop verbinde ich Elemente aus dem Yoga mit den Erfahrungen meiner Heilarbeit und lasse so eine ganzheitliche Einheit entstehen. Ich lade dich ein, deinen Körper als kraftvolles Gefäß für deine strahlende Seele zu erfahren. Wir beginnen mit einer geführten Körperreise, praktizieren dann aufeinander aufbauende Yogaübungen und lassen zuletzt die Töne der Chakren erklingen. So erhöhen wir spürbar unsere Schwingung.
    Lasst euch drauf ein und genießt…
Agata
Yogalehrerin

Agata

    zur Webseite

    Im WOMB YOGA geht es darum, sich mit unserer weiblichen Essenz und inhärenten Weisheit wieder zu verbinden, die zyklischen
    Veränderungen und weibliche Sexualität zu ehren und durch eine für den weiblichen Körper (physischen & energetischen) und Wesen adäquate Yogapraxis unsere irdische Erfahrung als weibliche Wesen zu vertiefen, zu bereichern und zu feiern.
    WOMB YOGA ist eine sanfte, fliessende, nährende und zutiefst heilsame Praxis, die genügend Raum für intuitive Bewegungen lässt. Der Fokus liegt auf Herzöffnung und Verbindung, Erforschung, Wiederentdeckung, Reinigung und Aktivierung der Gebärmutter als tiefste Quelle von Energie, Intuition, Mystik, Kreativität und Kraft (Shakti).
    Basierend auf yogischer, tantrischer und mystischer Weisheit ist WOMB YOGA eine holistische und integrative & reichhaltige Praxis und es fliessen Elemente aus Kundalini Yoga, Flow Yoga, Yin Yoga, free-flow Tanz & Tao-Tantra ein (mehr Infos: http://www.yogagaya.de/womb-yoga.html#top ).
    —-
    Agaya ist passionierte Yogini, Sacred Touch Priestess (Lomi Lomi & Ayurvedische Massage), Kakao Guide, WOMB Priestess, Ritual Creatrix, Klangheilerin, Mystikerin, Selbstmeisterin in Training.
    Seit über 6 Jahren gibt sie yogisches Wissen weiter in regelmässigen Kursen, Workshops und auf Festivals. In ihrer Arbeit verbindet sie Techniken aus Yoga, Ayurveda, Schamanismus, Energieheilung, Klangheilung, Licht – & Schattenarbeit und Pflanzenmedizin um die unterschiedlichen Dimensionen unseres Seins anzusprechen und unserer Wahrheit näher zu kommen.
    Ihre Mission ist es, dem Göttlich-Weiblichen beim Wiedererwachen und Verkörpern auf der Erde zu dienen und Räume zu kreieren, wo es sich ausdrücken, entdecken und erwachen kann. Neben ihrer yogisch-schamanischen Arbeit, hält sie seit 3 Jahren Frauenzirkel, Vollmond- & Neumondzeremonien für Frauen.

Karin Devaki & Peter Panduranga
Yoga Vidya Melle

Yoga Vidya Melle

Yoga Vidya Melle

    zur Webseite

    – Klangyogaübungen
    – Sonnengruß zum Sonnenaufgang
    – Lieder und Mantras zum Mitsingen

Pit und Carl
(Kinder-)Yogalehrer

Pit und Carl

    KinderYogis aufgepasst!

    Wir fliegen wie ein Adler durch die Lüfte, reiten auf Kamelen durch Wüsten und entdecken die Tiere des Dschungels. Spielerisch erfahren wir die Kraft des Yoga, singen und tanzen gemeinsam und ruhen uns während der Traumreise aus.
    Du brauchst nur gemütliche Klamotten und eine Flasche Wasser mitbringen.

There are no products

Cookie Info

Wir benutzen Cookies auf unserer Website, um Deinen Besuch so nutzerfreundlich wie möglich zu machen. Du kannst das Tracking jedoch auch ablehnen, so dass Du die Website weiterhin besuchen kannst, ohne dass Daten an Dritte weitergegeben werden.

We are using cookies on our website to make your visit user-friendly. Please confirm, if you accept our tracking cookies. You can also decline the tracking, so you can continue to visit our website without any data sent to third party services.

Info: Datenschutzerklärung | privacy policy